Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie uns telefonisch unter 030 - 68086369 oder per Mail unter info@koenigs-juwelen.de. Wir sind gern für Sie da.

Königs-Juwelen - zur Startseite wechseln

Porzellan-Figur Elefant von Hutschenreuther

Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
129,00 € **

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 5 Tage

  • 6018
  • nach §25a UStG differenzbesteuert

    Bitte beachten Sie, dass Farbabweichungen möglich sind.

Hier finden Sie weitere Informationen zum Artikel mehr
Porzellan-Figur Elefant von Hutschenreuther
Model: Afrikanischer Elefant
Artikelzustand: gebraucht
Breite: 9,0 cm
Höhe: 21 cm
Länge: 25 cm
Marke: Hutschenreuther
Material: Porzellan
Model: Afrikanischer Elefant
Muster: blank poliert
Hier finden Sie weitere Informationen zum Artikel Elefant von Hutschenreuther, glänzendes Dekor und in einwandfreiem Zustand. Afrikanischer... mehr
Porzellan-Figur Elefant von Hutschenreuther
Elefant von Hutschenreuther, glänzendes Dekor und in einwandfreiem Zustand.
Afrikanischer Elefant mit erhobenen Rüssel von der Porzellanmanufactur "Hutschreuther" aus Selb => 1. Wahl => Abmessungen : Länge: ca. 25 cm; Höhe: ca. 21,0 cm

Der Afrikanische Elefant, auch Afrikanischer Steppenelefant oder Afrikanischer Buschelefant, ist eine Art aus der Familie der Elefanten. Er ist das größte gegenwärtig lebende Landsäugetier und gleichzeitig das größte derzeit landbewohnende Tier der Erde. Herausragende Kennzeichen sind neben den Stoßzähnen und dem markanten Rüssel die großen Ohren und die säulenförmigen Beine. In zahlreichen morphologischen und anatomischen Merkmalen unterscheidet sich der Afrikanische Elefant von seinen etwas kleineren Verwandten, dem Waldelefanten und dem Asiatischen Elefanten. Das Verbreitungsgebiet umfasst heute große Teile von Afrika südlich der Sahara. Die Tiere haben sich dort an zahlreiche unterschiedliche Lebensräume angepasst, die von geschlossenen Wäldern über offene Savannenlandschaften bis hin zu Sumpfgebieten und wüstenartigen Regionen reichen. Insgesamt ist das Vorkommen aber stark fragmentiert.

Die Lebensweise des Afrikanischen Elefanten ist durch intensive Studien gut erforscht. Sie wird durch einen stark sozialen Charakter geprägt. Weibliche Tiere und ihr Nachwuchs leben in Familienverbänden (Herden). Diese formieren sich wiederum zu einem enger verwandten Clan. Die einzelnen Herden treffen sich zu bestimmten Gelegenheiten und trennen sich danach wieder. Die männlichen Tiere bilden Junggesellengruppen. Die verschiedenen Verbände nutzen Aktionsräume, in denen sie teils im Jahreszyklus herumwandern. Für die Kommunikation untereinander nutzen die Tiere verschiedene Töne im niedrigen Frequenzbereich. Anhand der Lautgebung, aber auch durch bestimmte chemische Signale können sich die einzelnen Individuen untereinander erkennen. Darüber hinaus besteht ein umfangreiches Repertoire an Gesten. Hervorzuheben sind auch die kognitiven Fähigkeiten des Afrikanischen Elefanten. (ein Auszug aus Wikipedia).

Eine perfekt gearbeitete Porzellanfigur, die als dekoratives Asseccoire jedem die Sehnsucht nach Fernreisen nahe bringt.

 
 
 
Weiterführende Links zu "Porzellan-Figur Elefant von Hutschenreuther"